GANZJÄHRIG ANGENEHME TEMPERATUREN

Bauherr

Heiko Jeß

Ort

Rendsburg

Baujahr

2012

Heizungssystem

1 x Sole/Wasser-Wärmepumpe NIBE F1145-17+ Passiv-Kühlmodul NIBE PCM 42 + Durchlauferhitzer

Zuständiger Fachbetrieb

Jörg Szenguleit GmbH

Heiko Jeß ist seit über 15 Jahren Steuerberater in Rendsburg, einer Kleinstadt in Schleswig-Holstein. Im Laufe der Zeit ist seine Kanzlei gewachsen, Mitarbeiter wurden eingestellt und die Räumlichkeiten wurden allmählich zu klein. 2011 fiel die Entscheidung für den Bau eines neuen Gebäudes.

Mitte 2012 war es dann soweit. Die 20 Mitarbeiter konnten den Neubau wenige Straßen weiter beziehen. Beheizt wird das Gebäude mit einer Erdwärmepumpe von NIBE. Drei Erdsonden in einer Tiefe von 100 m dienen als Wärmequelle. Das Passiv-Kühlmodul sorgt dafür, dass im Sommer stets angenehme Raumtemperaturen herrschen. Diese Art der Temperierung erfolgt äußerst energiesparend über die Fußbodenheizung.

Herr Jeß berichtet begeistert vom angenehmen Raumklima und den geringen Energiekosten: Im Jahre 2015 zahlte er 148 Euro pro Monat bei einer beheizten Fläche von 600 m². Das neue, gut isolierte Gebäude in Verbindung mit der Wärmepumpe hat dafür gesorgt, dass die Heizkosten auf weniger als ein Drittel geschrumpft sind, und das trotz des größeren Raumangebotes.

_