NIBE F370 - DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR MEHRFAMILIENHÄUSER

Architekt

Frank Wiechmann

Ort

Lübeck und Umgebung

Baujahr

2012 - 2014

Heizungssysteme

29 x Abluftwärmepumpe F370

Zuständiger Fachbetrieb

Otto Cobobes GmbH

Gemeinsam mit der Firma Cobobes hat Architekt Frank Wiechmann in den vergangenen Jahren Wohnraum für Familien im Raum Lübeck geschaffen. Insgesamt baute man vier Mehrfamilienhäuser mit 29 Wohneinheiten à 115 m². Jede Wohnung wurde mit einer Abluftwärmepumpe vom Typ NIBE F370 ausgestattet. Die F370 ist gleichzeitig Wärmepumpe und Lüftungsgerät. Die Energie, die in der Abluft steckt, nutzt die Wärmepumpe wieder für die Beheizung und Warmwassererwärmung. Als Wärmeverteilsystem wurde überall eine Fußbodenheizung eingesetzt.

Als sich Frank Wiechmann für die Abluftwärmepumpen von NIBE entschied, hatte er gute Gründe: Entscheidende Faktoren waren die Effizienz der Geräte und das innovative Funktionsprinzip. Ebenso wichtig, erklärt er, waren das ansprechende Design, die Benutzerfreundlichkeit der Bedienung und die kompakte Bauart – perfekt für die kleinen Hauswirtschaftsräume. NIBEs Position als marktführendes Unternehmen in Nordeuropa habe ihm die Gewissheit gegeben, die richtige Auswahl getroffen zu haben.

Die Bewohner, wie zum Beispiel Familie Wiegand, können über die NIBE Komfortsteuerung alle Parameter gemäß ihren Bedürfnissen einstellen. Reinigung und Austausch der Filter des Lüftungssystems sind unkompliziert und werden von den Bewohnern erledigt. Herr Wiegand zieht nach drei Jahren als Besitzer der NIBE F370 folgendes Fazit: „Die Abluftwärmepumpe ist für uns eine sehr bequeme und wartungsarme Heizungsanlage.“

_