Wohnungslüftung

NIBE F130

  • Produktinformation
  • Merkmale

NIBE F130 eignet sich zusammen mit dem Brauchwasserspeicher NIBE VPD für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern sowie für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Bei einer mittleren Raumhöhe von 2,5 m kann die zu belüftende Wohnfläche zwischen 60 – 250 qm liegen.

    Komfortable Regelung

    F130 ist mit einer Regelung ausgestattet um für hohen Komfort, gute Wirtschaftlichkeit und sicheren Betrieb zu sorgen. Informationen über Zustand, Betriebszeit und alle Temperaturen der Wärmepumpe werden auf dem übersichtlichen Farbdisplay des Reglers angezeigt.

    Umluftbetrieb in Ein- und Mehrfamilienhäusern

    In Kombination mit den Systemspeichern NIBE VPD wird die Abluft-Wärmepumpe NIBE F130 zur kontrollierten Wohnungslüftung mit Brauchwassererwärmung eingesetzt. Die Systemspeicher stehen mit einem Speichervolumen von 150 und 300 l.

    Umluftbetrieb oder Abluft

    In Kombination mit den Systemspeichern NIBE VPD wird die Wärmepumpe NIBE F130 zur Brauchwassererwärmung eingesetzt. Die Systemspeicher stehen mit einem Speichervolumen von 150 und 300 l.

NIBE F130
  • Zubehör
  • Technische Daten
  • Dokumente
  • NIBE F130
  • NIBE F130
NIBE VPD10

NIBE VPD10

Die Brauchwasserspeicher NIBE VPD eignen sich zusammen mit der Abluft-Wärmepumpe NIBE F130 für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern sowie für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Die Systemspeicher stehen mit einem Speichervolumen von 150 und 300 l.

  • NIBE F130
Höhe (mm)
490 
Breite (mm)
600 
Tiefe (mm)
605 
Leergewicht (kg)
50 
  • NIBE F130
  • NIBE F130